Verlorene Zeit wird nicht wiedergefunden

Verlorene zeit wird nicht wiedergefunden.

Benjamin Franklin, amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann (* 17. Januar 1706 in Boston, Massachusetts – † 17. April 1790 in Philadelphia, Pennsylvania)

Den Geist der Freiheit …..

Den Geist der Freiheit bändigt keine Gewalt, keine Zeit verwischt ihn, kein Geschenk wiegt ihn auf.

Niccoló Macchiavelli, italienischer Philosoph, Politiker, Schriftsteller und Dichter (* 3. Mai 1469 in Florenz – † 21. Juni 1527 ebenda)

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt ….

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt.

Dante Alighieri, italienischer Dichter und Philosoph (* Mai oder Juni 1265 in Florenz; † 14. September 1321 in Ravenna)

Etwas über die Zeit retten

Etwas über die Zeit retten.

Bedeutung: einen Vorsprung bis zum Ende halten.

In Büchern liegt die Seele …..

In Büchern liegt die Seele aller vergangenen Zeiten.

Thomas Carlyle, Schottischer Essayist und Historiker , (* 4. Dezember 1795 in Ecclefechan, †  am 5. Februar 1881 in London)

Jede Zeit ist eine Sphynx

Jede Zeit ist eine Sphynx, die sich in den Abgrund stürzt, sobald man ihr Rätsel gelöst hat.

Heinrich Heine, deutscher Dichter, Schriftsteller und Journalist (* am 13. Dezember 1797 in Düsseldorf, † am 17. Februar 1856 in Paris)

Die Zeit der Jugend

Die Jugend wäre eine schöne Zeit, wenn sie erst später im Leben käme.

Charly Chaplin, britischer Komiker, Schauspieler, Regisseur (* 16. April 1889 in Walworth, London, † am 25. Dezember 1977 in Corsier-sur-Vevey, Schweiz)

Die Zeit rennt einem davon

Die Zeit rennt einem davon.

Bedeutung: man braucht etwas mehr Zeit als ursprünglich angenommen

Wer im Leben keine Zeit hat…….

Wer im Leben keine Zeit hat, verläuft sich.

Abraham Lincoln, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, (* 12. Februar 1809 in Hodgenville, Kentucky, † 15. April 1865, Washington)

Kaum Zeit haben, Luft zu holen

Kaum Zeit haben, Luft zu holen.

Bedeutung: man ist mit Arbeit überlastet.