Datenschutz

Datenschutzerklärung

Z wie Zeit kann besucht werden, ohne Angaben personenbezogener Daten zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der Nutzer diese Angaben freiwillig angibt. Soweit der Nutzer personenbezogene Daten mitgeteilt hat, werden diese nur zur Beantwortung der Kontaktanfrage verwendet.

Z wie Zeit weist jeden Nutzer ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Z wie Zeit sichert seine Webseite und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung der Daten durch unbefugte Personen.

Bei einer Kontaktaufnahme mit Z wie Zeit (z.B. per E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Personenbezogene Daten werden von Z wie Zeit nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Z wie Zeit hält sich nämlich an Gesetze.

Serverlogfiles, Cookies und Webanalytics

Z wie Zeit (beziehungsweise der Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf den Blog (sog. Serverlogfiles). Dazu gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, genauer Zeitpunkt des Abrufes, übertragene Datenmengen, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet diese Daten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Z wie Zeit benutzt auch das datenschutzkonforme Analysetool 1&1 WebAnalytics, einen Webanalysedienst der 1&1 AG. 1&1 WebAnalytics verwendet sog. “Cookies”. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetauftrittes (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von 1&1 übertragen und dort gespeichert. Die 1&1 AG benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird 1&1 diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von 1&1 verarbeiten.

Die Speicherung erfolgt durch 1&1 ausschließlich in Deutschland und unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall kann es aber sein, dass Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch 1&1 in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Z wie Zeit nutzt zudem Jetpack, ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110-4929, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA. WordPress.com-Stats verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Z wie Zeit weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link “Click here to opt-out” ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser setzen: http://www.quantcast.com/opt-out. Sollten Sie alle Cookies auf Ihrem Rechner löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Z wie Zeit verwendet auch das Plugin WP Statistics. Dieses Zusatzprogramm dient der statistischen Auswertung der Zugriffszahlen auf Z wie Zeit. Die Auswertung basiert auf den Informationen, die im Rahmen Ihres Besuchs auf dem Blog anfallen, und findet rein lokal auf dem in Deutschland befindlichen Server der 1&1 AG statt, auf dem dieser Blog gehostet wird. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, wird Ihre IP-Adresse vor der Speicherung in den Statistiken technisch unkenntlich gemacht. Weitere Informationen zu WP Statistics finden Sie unter http://wp-statistics.com.

Registrierung

Auf Z wie Zeit ist eine Registrierung möglich. Hierzu muss ein Benutzername und eine E-Mail-Adresse angegeben werden. Die während der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Angebotes verwendet. Die erhobenen Daten sind aus der Eingabemaske im Rahmen der Registrierung ersichtlich. Zur Registrierung sind zunächst eine E-Mail-Adresse und ein Passwort erforderlich. Dann können über eine Eingabemaske weitere Angaben gemacht werden. Nach einer Registrierung ist für den Benutzer ein passwortgeschützter Bereich angelegt. Die oben genannten Angaben sind dort gespeichert.

Blogkommentare

Hinterlässt der Nutzer im Blog Kommentare oder andere Beiträge, wird die IP-Adresse gespeichert. Das erfolgt zur Sicherheit von Z wie Zeit. Hinterlässt jemand widerrechtliche Inhalte (z.B. Beleidigungen) könnte der Betreiber von Z wie Zeit selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Abo der Blogkommentare

Die Nutzer können die Blogkommentare abonnieren. Der Nutzer erhält in diesem Falle eine Bestätigungsemail um sicherzugehen, dass er tatsächlich Inhaber der angegebenen Adresse ist.

Facebook Like-Button

Z wie Zeit benutzt Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen).
Eine Liste der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

Wenn ein Nutzer eine Webseite von Z wie Zeit aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Z wie Zeit hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer , können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn der Nutzer nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Auch wenn Sie nicht bei Facebook angemeldet sind, werden von Websites mit aktiven Facebook-Elementen Daten an Facebook gesendet. Facebook setzt bei jedem Aufruf der Web-Site ein Cookie mit einer Kennung, der zwei Jahre gültig ist. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Facebook-Server ungefragt mitschickt, könnte Facebook damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Web-Seiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später – etwa beim späteren Anmelden bei Facebook – auch wieder einer Person zuzuordnen.

Sie können Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser blocken, z.B. mit dem http://webgraph.com/resources/facebookblocker/.

Twitter

Z wie Zeit nutzt auch die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Diese sind an dem blauen oder weißen Vogel erkennbar. Damit ist es möglich einen Beitrag oder eine Seite von Z wie Zeit bei Twitter zu teilen oder Z wie Zeit bei Twitter zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Z wie Zeit hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seines Kenntnisstandes. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Google+

Z wie Zeit verwendet auch die sog. “g+″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “g+″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wenn ein Webseitennutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “g+″-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Z wie Zeit hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://www.google.com/intl/de/+1/button/.

LinkedIn

Z wie Zeit nutzt auch die Schaltflächen des Dienstes LinkedIn, die durch die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA angeboten werden. Sie sind an dem weißen „in“ auf blauem Grund erkennbar. Damit ist es möglich einen Beitrag oder eine Seite von Z wie Zeit bei LinkedIn zu teilen oder Z wie Zeit bei LinkedIn zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von LinkedIn auf. Der Inhalt der LinkedIn-Schaltflächen wird von LinkedIn direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Z wie Zeit hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die LinkedIn mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seines Kenntnisstandes. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Tumblr

Z wie Zeit nutzt auch die Schaltflächen des Dienstes Tumblr, die durch die Tumblr, Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA angeboten werden. Sie sind an dem weißen „t“ auf blauem Grund erkennbar. Damit ist es möglich einen Beitrag oder eine Seite von Z wie Zeit bei Tumblr zu teilen oder Z wie Zeit bei Tumblr zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Tumblr auf. Der Inhalt der Tumblr-Schaltflächen wird von Tumblr direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Z wie Zeit hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Tumblr mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seines Kenntnisstandes. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Tumblr unter http://www.tumblr.com/policy/de/privacy.

Pinterest

Z wie Zeit nutzt auch die Schaltflächen des Dienstes Pinterest, die durch die Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto,CA, 94301, USA angeboten werden. Sie sind an dem weißen „P“ auf rotem Grund erkennbar. Damit ist es möglich einen Beitrag oder eine Seite von Z wie Zeit bei Pinterest zu teilen oder Z wie Zeit bei Pinterest zu folgen. Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Pinterest auf. Der Inhalt der Pinterest-Schaltflächen wird von Pinterest direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Z wie Zeit hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Pinterest mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seines Kenntnisstandes. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt. Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Pinterest unter http://de.about.pinterest.com/privacy/.

Sie können unter https://help.pinterest.com/entries/25010303-How-does-Pinterest-use-data-about-other-websites-I-visit-, auch wenn Sie bei Pinterest kein Konto besitzen, die Einstellungen zum Speichern Ihrer Daten ändern.

 

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Detlef Untermann
Baseler Straße 95
12205 Berlin
Telefon +49.30.84 31 21 29

Kontakt (at) Z-wie-Zeit.de