Schlagwort-Archive: Sekunden

Warum im Jahr 674 Sekunden fehlen

Es ist schon komisch: Manchmal steht die Zeit still, manchmal vergeht sie wie im Fluge. Da will man doch wissen, wie lang so eine Sekunde oder eine Minute oder eine Stunde oder ein Tag oder ein Jahr dauert. Also, wie viele Sekunden hat beispielsweise ein Jahr? Gibt man die Frage bei Google ein, erhält man als Antwort: 1 Jahr = 31.556.926 Sekunden. Kann man darauf vertrauen? Wir rechnen also nach: 60 (Sekunden) x 60 (Minuten) x 24 (Stunden) x 365 (Tage) macht 31.536.000 Sekunden. Nun gibt es aber alle vier Jahre ein Schaltjahr, das 366 Tage hat, insofern also 31.622.400 Sekunden umfasst. Um nun den durchschnittlichen Wert zu errechnen, nehmen wir 3 x 365 (Tage – normales Jahr) plus 366 (Tage – Schaltjahr), was dann 1461 Tage ergibt, die wir nun wiederum durch 4 teilen. Das sind 365,25 Tage. Somit sieht die neue Rechnung wie folgt aus: 60 (Sekunden) x 60 (Minuten) x 24 (Stunden) x 365,25 (Tage) macht 31.557.600 Sekunden. Bleibt also immer noch eine Differenz von 674 Sekunden, die bei Google fehlen – immerhin ein Unterschied von etwas mehr als 11 Minuten. Rechnet man bei der googlschen Zahl zurück, wird schnell klar, was passiert ist. 31.556.926 geteilt durch 24 geteilt durch 60 geteilt durch 60 macht 365,24219907407407 Tage. Es handelt sich also nur um einen kleinen Rundungsfehler, der aber dann doch beachtlich zu Buche schlägt. Jedenfalls können die koordinierten Schaltsekunden, die hin und wieder eingefügt werden, da auch nicht mehr helfen. Insofern bewahrheitet sich einmal mehr: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Denn wer hat schon Zeit zu verschenken.

Sekunden           Die Antwort von Google auf die Frage: Wie viele Sekunden hat ein Jahr? Da fehlt aber was …